Tastenaussetzer bei Tastatur CHERRY KC 4500

Siegfried_GötzSiegfried_Götz Member
bearbeitet 20. November in Computer & Zubehör

Hallo,
ich habe vor drei Wochen eine Tastatur CHERRY KC 4500 gekauft. Seit gestern kann ich die Taste "a" auf der Tastatur nicht mehr benutzen - es kann doch nicht sein, dass so eine Tastatur nach drei Wochen (zumal von einem vermeintlich namhaften Hersteller) nach so kurzer Zeit schon nicht mehr funktionsfähig ist! Ich bin extrem verärgert. Gibt es eine Möglichkeit zur Selbstreparatur? Ich habe 50 km bis nach Wernberg-Köblitz zu fahren und habe eigentlich keine Lust nur wegen einer Tastatur so weit zu fahren...

Beste Antworten

  • Kriz_conradKriz_conrad Moderator moderator
    Antwort ✓

    Alle Tasten bis auf das "a" funktionieren? Ich könnte mir hier gut eine Verschmutzung vorstellen, da würde nur ein kleinster Krümel ausreichen. Man könnte hier zunächst mit einem Staubsauger auf kleiner Stufe sein Glück versuchen.

    Sehr riskant wäre zu versuchen die Taste mit einem flachen Schraubenzieher, sehr sehr vorsichtig anzuheben und sie zu entnehmen. Dann kannst du ohne Taste die Taste versuchen zu betätigen. Wenn das nicht klappt, dann liegt leider ein defekt vor. Sollte es klappen, war es wohl eine Verschmutzung, welche du mit dem Entfernen der Taste beseitigt hast.

    Aber nochmals, dass ist sehr riskant, denn die Mechanik darunter, meist eine feine Kunststoffhalterung kann brechen und je nach Modell gibt es dann keinen sauberen Ersatz mehr bzw. bekommt man das nicht mehr so einfach repariert.

  • Kriz_conradKriz_conrad Moderator moderator
    Antwort ✓

    Kann ich mir vorstellen, dass das ärgerlich ist. Einen defekt kann man natürlich auch nicht ausschließen, hier findest du alle Infos zur Retoure.

Antworten

  • ChristianChristian Administrator admin

    Hallo @Siegfried_Götz, das ist in der Tat ungewöhnlich. Dürfen wir dich bitten, folgende Problemlöseschritte zunächst durchzugehen?


    Quelle: Bedienungsanleitung Tastatur CHERRY KC 4500

  • Kriz_conradKriz_conrad Moderator moderator
    Antwort ✓

    Alle Tasten bis auf das "a" funktionieren? Ich könnte mir hier gut eine Verschmutzung vorstellen, da würde nur ein kleinster Krümel ausreichen. Man könnte hier zunächst mit einem Staubsauger auf kleiner Stufe sein Glück versuchen.

    Sehr riskant wäre zu versuchen die Taste mit einem flachen Schraubenzieher, sehr sehr vorsichtig anzuheben und sie zu entnehmen. Dann kannst du ohne Taste die Taste versuchen zu betätigen. Wenn das nicht klappt, dann liegt leider ein defekt vor. Sollte es klappen, war es wohl eine Verschmutzung, welche du mit dem Entfernen der Taste beseitigt hast.

    Aber nochmals, dass ist sehr riskant, denn die Mechanik darunter, meist eine feine Kunststoffhalterung kann brechen und je nach Modell gibt es dann keinen sauberen Ersatz mehr bzw. bekommt man das nicht mehr so einfach repariert.

  • Anschluss an einem anderen PC funktioniert nicht. Verschmutzung kann auch nicht das Problem sein, da ich die Tastatur bisher nur ein paar Mal in Gebrauch hatte - ich muss leider annehmen, dass es sich hier um einen baulichen Defekt handelt -sehr ärgerlich :-(

  • Kriz_conradKriz_conrad Moderator moderator
    Antwort ✓

    Kann ich mir vorstellen, dass das ärgerlich ist. Einen defekt kann man natürlich auch nicht ausschließen, hier findest du alle Infos zur Retoure.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.