[Gelöst] Kann das Renkforce RF-1601832 Ursache für einen Netzwerkzusammenbruch sein?

Zasi59Zasi59 Member

Hallo, die Netzwerkverlängerung Renkforce RF-1601832 (1008431) hat bei mir zunächst einwandfrei funktioniert:
Ein Teil im Schaltschrank an a) den Router (o. POE) und b) das mitgelieferte Netzteil MEANWELL GST60A48-P1J angeschlossen. 4 Adern der Klingelleitung zum Gartentor und dort das 2. Teil gemäß CONRAD-Anleitung angeschlossen. Die Videotürsprechanlage funktioniert! - Aber:
Am nächsten Tag habe ich festgestellt, dass mein Netzwerk zusammengebrochen ist, d.h. die Downloadgeschwindigkeit ist von 250Mbit/s auf 4-6Mbit/s eingebrochen. Am Router kommt aber die gebuchte Geschwindigkeit (250Mbit/s) an.
Der Fehler lässt sich auch ohne die Klingelleitung reproduzieren: Lediglich die "Box" an den Router angeschlossen (also nur LAN-Kabel und Netzteil - nicht die Klingelleitung!) und zunächst alles okay - aber über Nacht ist das Netzwerk wieder auf 4-6Mbit/s eingebrochen!
Ist das Teil defekt? Oder gibt es eine andere Lösung des Problems?

Beste Antwort

  • Zasi59Zasi59 Member
    Antwort ✓

    Hallo nochmal, es gibt so selten Feedback- deshalb hier die Info, dass jetzt alles bestens ist: Ersatz zügig geliefert und funktioniert. Das war der endgültige Beweis, dass mit dem ersten Adapter etwas nicht in Ordnung war.
    Guter Service - danke!

Antworten

  • ChristianChristian Administrator admin
    bearbeitet 21. November

    Hallo @Zasi59, kurz zur Vergewisserung: Der Einbruch der Downloadgeschwindigkeit erfolgt, sobald der erste Adapter angeschlossen ist, selbst bei getrennter Drahtverbindung?

  • Zasi59Zasi59 Member

    Nicht ganz! Nach dem ersten Einbruch habe ich alles getrennt und nur noch den Adapter an den Router und das Netzteil angeschlossen. Erst nach Stunden (irgendwann in der Nacht) kam der Einbruch. Die Drahtverbindung zum Tor habe ich noch nicht wieder benutzt!
    Habe heute nach meinem ersten Post noch einmal alles getrennt und den anderen Adapter aus dem Set ebenfalls nur mit Router und Netzteil verbunden. Bis jetzt ohne Störung aber der andere hat ja auch erst nach geraumer Zeit Probleme gemacht.

  • ChristianChristian Administrator admin

    Hallo @Zasi59, bitte beobachte doch den Stand des Netzwerks im jetzigen Zustand (alles abgeklemmt) weiter. Ich bitte derweil die Technische Kundenberatung um eine Einschätzung.

  • Zasi59Zasi59 Member

    Hallo Christian, danke erstmal.
    Der Zustand seit meinem ersten Post ist nicht "alles abgeklemmt" sondern: Der zweite Renkforce-Adapter aus dem Set ist mit LAN-Kabel über meinen Netgear-Switch mit dem Router verbunden. Und natürlich das Netzteil für den Adapter angeschlossen. Am Ausgang des Adapters ist zurzeit nichts angeschlossen, um auszuschließen, dass es an meiner Verkabelung der Klingelleitung zum Gartentor liegt. Bis jetzt alles i.O. - mal sehen, wie es morgen aussieht.

  • ChristianChristian Administrator admin

    Hallo @Zasi59, es wäre m.E. trotzdem wichtig, einmal zu prüfen, ob es nicht auch im gänzlich abgeklemmten Zustand eine solche Beobachtung gibt. Wo genau misst du die 4-6Mbit/s?

  • Zasi59Zasi59 Member

    Hallo Christian,
    wenn ich keinen der beiden Adapter anklemme, dann gibt es das Problem nicht.
    Hier ein Update: Wie gestern beschrieben war der zweite Adapter aus dem Set nun seit gestern Vormittag angeschlossen und es gibt bis jetzt keine Probleme, d.h. volle Geschwindigkeit.
    Die Messung habe ich immer mit dem Speedtest von Vodafone gemacht. Da bekomme ich zunächst die Geschwindigkeit am Endgerät. Die Ergebnisse waren bei allen Messungen unabhängig vom Endgerät gleich (iMac an LAN, iPad und iPhone an WLAN). Hier habe ich die 4-6 Mbit/s bekommen. Der Test zeigt mir dann aber auch, welche Geschwindigkeit am Router (Fritzbox) ankommt, und das war dann immer die volle (>250).
    Ich werde jetzt wieder den ersten Adapter anklemmen und nehme an, dass ich dann wieder das Problem bekomme - dann wäre klar, dass dieser defekt ist. Melde mich dann wieder zwecks Reklamation.

  • ChristianChristian Administrator admin

    Hallo @Zasi59, in Ordnung. Anbei der Link für die Rücksendung.

  • Zasi59Zasi59 Member

    So, wie erwartet ist die Geschwindigkeit jetzt wieder down. Retoure ist unterwegs.
    Vielen Dank

  • Zasi59Zasi59 Member
    Antwort ✓

    Hallo nochmal, es gibt so selten Feedback- deshalb hier die Info, dass jetzt alles bestens ist: Ersatz zügig geliefert und funktioniert. Das war der endgültige Beweis, dass mit dem ersten Adapter etwas nicht in Ordnung war.
    Guter Service - danke!

  • ChristianChristian Administrator admin

    @Zasi59 schrieb:
    Hallo nochmal, es gibt so selten Feedback- deshalb hier die Info, dass jetzt alles bestens ist: Ersatz zügig geliefert und funktioniert. Das war der endgültige Beweis, dass mit dem ersten Adapter etwas nicht in Ordnung war.
    Guter Service - danke!

    Besten Dank dafür!

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.