Kann das Energiemessgerät Voltcraft SEM-3600BT mit der Voltcraft SEM6000 App verbunden werden?

wfswfs Member
bearbeitet August 2020 in Messen, Steuern, Regeln

Hallo ist es möglich alte Energiemessgeräte an die App Voltcraft SEM6000 zu connecten?

wenn Ja, wie wird die Verbindung definiert?

Getaggt:

Antworten

  • Andreas_ConradAndreas_Conrad Moderator mod
    bearbeitet August 2020

    Hallo wfs,

    ich denke das wird nicht funktionieren. Beide Geräte verwenden zwar Bluetooth 4 aber die Protokolle werden nicht passen. Man kann es natürlich versuchen. In der APP einfach ein Gerät hinzufügen. An dem alten Messgerät die Pairingtaste drücken. Wenn es eine Verbindung gibt müssen nur noch die Daten übertragen werden.

    Ich frage interne gerne noch einmal nach und melde mich falls ich noch was übermittelt bekomme.

    In der Hoffnung das Problem richtig erfasst zu haben wünsche ich einen angenehmen Tag

    Liebe Grüße und passen Sie bitte auf sich auf.

    Andreas_Conrad

  • wfswfs Member

    Hallo Andreas Vielen Danke für Deine Info.

    Das genau hatte ich befürchtet! Genau hier geht mir de Nachhaltigkeitsgedanke verloren. Schade eigentlich, den nun kann ich das Gerät auf den Elektronik Schrott werfen, da ich keine Daten mehr auslesen kann. So etwas könnte man doch auch abwärts kompatipel gestalten.

    Liebe Grüße

    Wolfgang Fritz

  • Andreas_ConradAndreas_Conrad Moderator mod
    bearbeitet April 2020

    Hallo Wolfgang,

    danke für dein produktives Feedback. Natürlich hast du recht. Ich gebe das intern mal weiter. Oft steht der technische Fortschritt der Kompatibilität aber im Wege. Ob dies hier auch der Fall ist mag ich nicht zu bewerten. Es kommt ja nicht immer nur was hinzu sondern es werden bestimmte Sachen auch zusammengeführt. Dann ist es so ein Problem das alte System noch so zu bedienen. Geht meist auf die Leistung. Das wollen die Leute aber auch nicht. Da beißt sich die Katze so ein wenig in den Schwanz. Voltcraft versucht schon recht umweltbewusst zu arbeiten.

    Ich wünsche noch einen angenehmen Nachmittag und verbleibe mit besten Grüßen.

    Andreas_Conrad

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.