Onlinekurs - Einstieg in Programmieren mit Calliope mini

Hallo liebe Community,


da soll noch Mal jemand sagen Newsletter nerven nur und werden ungesehen gelöscht… stimmt nicht (immer ;-)) ! 

Über den Newsletter von Cornelsen Experimenta bin ich auf einen Kurs zum erfolgreichen Einsatz von Calliope in der Schule gestoßen. Der kostenlose Online-Kurs wird von Anna Bahrami, Lehrerin an der Gerbersruh-Gemeinschaftsschule in Wiesloch in zusammenarbeit mit SAP angeboten. Der Kurs läuft bereits seit 2018, ist in der Zeit der Schulschließungen als kostenloses Onlineformat mehr als aktuell.

Und das Gute daran: Man ist zeitlich nicht gebunden und kann dann lernen, wenn man gerade Zeit dafür hat. Außerdem muss man weder Vorkenntnisse noch den Calliope mini besitzen und kann über den Simulator arbeiten. Idealerweise hat man aber natürlich den Calliope mini direkt vor sich.

Was haltet ihr davon? Wie würdet ihr den Calliope mini im Unterricht einsetzen?


Viele Grüße und viel Spaß beim Programmieren ;-)

Matthias vom Conrad Team


Kommentare

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.