Kann ich einen Escooter zurück geben wenn ich damit auf der Straße war?

Dav2000Dav2000 Member
bearbeitet 21. September in Fragen zu Bestellung & Lieferung

Hallo liebes Team,
ich möchte mir gerne einen EScooter bei euch online kaufen. Es gibt viele Modelle und nicht jedes Modell kann man offline Probefahren. Manchmal ist es aber so, dass man erst nach einigen Kilometer merkt ob man gut damit klar kommt. Zu meiner Frage: Kann ich einen Escooter zurück geben wenn ich damit auf der Straße war? Wenn ja wieviel Kilometer darf ich damit fahren? Es heißt ja immer man darf ein Produkt nicht benutzen, deswegen bin ich da etwas verunsichert. Testen ohne es zu benutzen ist ja schwer.

Kommentare

  • Katrin_ConradKatrin_Conrad Administrator admin

    Hallo @Dav2000
    hierzu heißt es im Widerruf:
    Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.
    Viele Grüße
    Katrin

  • Dav2000Dav2000 Member

    Hallo @Katrin_Conrad , vielen Dank für die Erklärung. Die Beschreibung zum Widerruf steht so in vielen Wierrufserklärungen viele online Shop und dennoch handhaben es viele Shop es dann unterschiedlich Kulant. Man könnte bei einem Escooter argumentieren dass man die Geschwindigkeit test wollte, bzw das Verhalten bei Steigungen und die Leistung des Akkus. Dies würde nur gehen wenn einige Kilometer auf der Straße zurückgelegt werden. Jetzt kann ein Online Shop diese Art von Gebrauchsspuren akzeptieren, ein anderer Shop dann nicht. Deswegen meine Frage. Vielleicht sollte ich die Frage direkter stellen: Darf ich den Escooter zum ausprobieren auf die Straße bringen ( natürlich nur Privatwege ) und in ausführlich testen sagen wir mal 40 km und bei nichtgefallen zurück geben?

  • Katrin_ConradKatrin_Conrad Administrator admin

    @Dav2000 innerhalb von 14 Tagen nehmen wir den Artikel zurück. Sollte ein Wertverlust entstehen, kann dieser in Rechnung gestellt werden. 40 km ist definitiv nicht das, was zu einer Prüfung der Beschaffenheit zählt.

  • Dav2000Dav2000 Member

    @Katrin_Conrad jetzt bin ich ein bisschen verunsichert denn hier steht 30 Tage: https://support.conrad.de/hc/de/articles/360000421657-Wie-lange-habe-ich-Rückgaberecht-
    Über die Nutzung und der gefahrenen Kilometer kann man sich natürlich streiten und genau deswegen stelle ich diese Frage, weil ich eine verbindliche Aussage dazu möchte. Ich kaufe ja nicht die Katze im Sack. Ich kaufe keinen Escooter der nachher nicht das hält was versprochen wird und dafür muss ich ihn ausführlich testen. Wenn ich einen PKW kaufe, dann mache ich eine Probefahrt, fahre in der Stadt, auf eine Landstraße und auf die Autobahn. Ob Gerichte es auch so sehen oder nicht, dazu will ich es nicht kommen lassen und bediene mich halt auch in Zukunft bei Online Shops die was sowas angeht nie Probleme gemacht haben.

  • Katrin_ConradKatrin_Conrad Administrator admin

    @Dav2000 das freiwillige Rückgaberecht von 30 Tage gilt nur für neue und unbenutzte Ware. Eine verbindliche Aussage hier kann leider nicht erfolgen.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.